MAMMAPLASTIK

15. Juni 2019

Plastische Chirurgie ist in vielfältiger Weise mit anderen Fachgebieten in der Medizin verknüpft. Es gibt wenige Bereiche, in denen das so deutlich wird, wie im Fall der Brustchirurgie. Wir stehen in engem Kontakt mit onkologisch tätigen Gynäkologen, aber auch mit Allgemeinmedizinerin, Kinder- und Jugendmedizinern oder auch Psychiatern und Psychologen. Wir beschäftigen uns mit körperformenden Eingriffen der unterschiedlichsten Arten und wenden rekonstruktive Verfahren an, die im Laufe der Jahre immer weiter verfeinert wurden.

In den Augen der Öffentlichkeit sind es gerade solche Eingriffe, die das Bild der Plastischen Chirurgie prägen.

Am Klinikum Nürnberg werden alle Aspekte dieser Chirurgie angeboten. Die Vielfalt spiegelt sich im Programm unserer diesjährigen Tagung wider. Wir freuen uns darüber, wichtige Partner und Kollegen als Referenten gewonnen zu haben.

Wir bieten Ihnen in diesem Jahr ein anderes Schwerpunktthema als in den letzten Symposien und denken, dass es deswegen wieder für viele von ihnen interessant sein wird, zu uns nach Nürnberg zu kommen.

Darauf freuen wir uns sehr!

 

 

Eine Vorab-Registrierung ist nun leider nicht mehr möglich ist. Aber Sie können sich am Veranstaltungstag gern noch vor Ort anmelden!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nürnberger Frühjahrssymposium